Showauftritt für den guten Zweck

Die vor Kraft strotzenden Altherren-Turner auf der Bühne in Kirchheimbolanden. Muskeln spielen lassen für den guten Zweck.

Mehr Bilder unter: Album

Ü 35, Jahresausflug im August 2023 zum Fußballgolf nach Dirmstein

Klaus Kemmer, Übungsleiter der Ü 35, hat Bilder vom Jahresausflug der stahlharten Truppe mit Hang zur Nostalgie übermittelt. Ein schönes Event mit Nachaltigkeit.

Die Bilder und (hier nicht veröffentlichte) Videos findet ihr auch unter:

Einladung zur Mitgliederversammlung 2023

Einladung Ordentliche Mitgliederversammlung
Zeit: Mittwoch 08.11.2023 | 20:00 Uhr

Ort: Grüner Punkt, 55593 Rüdesheim

Tagesordnungspunkte:

  1. Begrüßung
  2. Feststellung der Tagesordnung
  3. Totenehrung
  4. Bericht des 1. Vorsitzenden
  5. Bericht Kassenwart
  6. Bericht Kassenprüfer
  7. Aussprache über die Berichte
  8. Abstimmung zur Entlastung des Vorstands
  9. Neuwahlen 
    2. Vorsitzender
    2. Schriftführer
    1. Kassenprüfer
    2. Kassenprüfer
    Schatzmeister
    Mitgliederverwalter
    Gerätewart
    2. Beisitzer
    Pressewart
  10. Ehrungen von Mitgliedern
  11. Verschiedenes
  12. Informelles Beisammensein 

 Anträge sind in schriftlicher Form bis spätestens am 31.10.2023 an den Vorstand (info@tv-rudesheim.de) zu richten.

Ausflug zum Schmetterlingspark am 14.06.2023

Nach 3jähriger Pause konnte die Senioren-Gymnastikgruppe wieder einmal zu einem Ausflug starten. Es sollte zum Schmetterlingspark beim Schloss Sayn in Bendorf gehen.

In der Mittagszeit, ausgerüstet mit viel Trinkbarem und Sonnenhut, startete  die Gruppe, unterstützt von der Seniorengruppe aus Gutenberg und Weinsheim, mit dem Bus in Richtung Bendorf. Wegen dem Stau auf der Autobahn lotste  der Busfahrer alle durch den schönen Hunsrück in Richtung Bendorf.

Eingebettet im romantischen Schlosspark mit alten Baumriesen, Teichen und Bächen waren alle begeistert vom Garten der Schmetterlinge, wo sie von vielen hunderten Schmetterlingen umschwärmt wurden. Leider blieben sie nicht solange auf einem Baum oder Blatt sitzen, sodass man sie kaum fotografieren konnte.

Neben der Fülle der bunten Schmetterlinge gehörten zahlreiche exotischen Fische, Schildkröten und kleine Wachteln dazu. Diese liefen den zahlreichen Besuchern buchstäblich zwischen den Füßen herum. Ebenso flogen tropische Finken umher, und ein geheimnisvoller Leguan lag zur Mittagsruhe auf dem Dach seines Häuschens. Man musste schon genauer hinsehen, um zu sehen, dass der Leguan auch atmete.

Nach einer ausgiebigen Kaffeepause im Schatten der Bäume ging es am Nachmittag wieder heimwärts, wo dann ein ausgesuchtes Abendessen in Heimatnähe auf alle wartete.

Es war nach langer Zeit wieder einmal ein schöner Nachmittag gewesen.