Sportgruppe Ü35 unterwegs

Nach einem kräftigen Frühstück

 

 

ging es dann mit dem Zug nach Kirn und zu Fuß zur Kyrburg

 

Von hier aus ging es weiter zum Sky – Walk nach Hochstetten-Dhaun

 

mit einer tollen Aussicht

 

Pause muss auch mal sein !

Ausflug der Damen-Gymnastikgruppe nach Frankfurt

In Erwartung eines heißen Tages startete die Damen-Gymnastik-Gruppe am letzten Wochenende im Juni zu ihrem Jahresausflug nach Frankfurt. Von einem interessanten und informativem Stadtrundgang durch die Altstadt von Frankfurt waren wir alle sehr angetan und gleichzeitig erstaunt, was und wie dort alles restauriert wurde.

Danach flüchteten wir bei mehr als 35° unter schattige Sonnenschirme und zu kühlen Getränken.

Am frühen Nachmittag brachen wir unverdrossen auf zu einer kurzen Schiffsrundfahrt auf dem Main. Dort erwartete uns wenigstens eine kleine, kühle Brise. Vom Schiff aus hatten wir dann einen sehr guten Blick auf die berühmte Skyline von Frankfurt, die uns ausführlich erklärt wurde.

Nach der kleinen „Erfrischung“ ging es dann trotz allem noch in den heißen Palmengarten, wo wir viele bekannte und unbekannte Gewächse bewundern konnten.

Nach einer kleinen Ruhepause verabschiedeten wir uns von Frankfurt und fuhren, eingedeckt mit vielen schönen Eindrücken, aber schachmatt von der Hitze, zu unserem wohlverdienten Abschlussessen nach Rüdesheim zurück.

Erhöhung der Mitgliedsbeiträge

Ab 2020 spricht der Sportbund Rheinland Vereinen nur Fördergelder zu, die einen Mitgliedsbeitrag in Höhe von Erwachsene 6,00 € und Jugendliche 4,00 € erheben. Um die Förderung nicht zu verlieren, hat der Turnverein Rüdesheim e.V. seine Mitgliedsbeiträge entsprechend angepasst. Dies wurde rechtsmäßig in der letzten Mitgliederversammlung am 16.05.2019 abgestimmt. Die Beitragserhöhung wird ab dem nächsten Einzug am 15.10.2019 wirksam.

Folgend eine Übersicht der Mitgliedsbeiträge (Stand: 11.05.2019):

Kinder /
Studenten /
Auszubildende

4,00 €

Erwachsene


6,00 €

Familie


10,00 €

Pfingstzeltlager 2019

Trotz widriger Wetterumstände war das diesjährige Pfingstzeltlager (einmal wieder) ein voller Erfolg. Mehr als 30 Kinder und 10 Erwachsen hatten über Pfingsten Spaß auf dem Kuhberg. Es bot sich, an den Hochseilpark auf dem Kuhberg zu besuchen und manch ein Erwachsener wurde vom Mut der Kinder überrascht.