kreuz

Am 09. September verstarb unser Ehrenvorsitzender

Dietrich Behr

Wir trauern um einen guten Sportkameraden. Er hat den Turnverein über lange Jahre geprägt, geführt und geleitet. Er hat den Verein maßgeblich zu dem gemacht, was er jetzt ist. Er hat sich aufopferungsvoll eingebracht und hinterlässt eine große Lücke.
Unser Gedenken gilt seinen Angehörigen.

Es trauert der gesamte TV Rüdesheim 1902 e.V.

Fammilienwandertag

Am 19.09.2015 findet wieder unser traditioneller Familienwandertag statt. Beginn ist um 14:30 Uhr an der Rosengartenhalle. Wir wandern dann ein kleines Stück durch die Weinberge um Rüdesheim herum. Die Großen dürfen unterwegs an einer Weinprobe teilnehmen. Bei einer (längeren) Pause gibt es dann Schwenkbraten, Würstchen und kühle Getränke. Bezahlt wird das Ganze an der Rosengartenhalle, bevor es losgeht. Die Teilnehmer erhalten Bons, die dann bei der Pause im Weinberg eingelöst werden.
Ein Schwenkbraten kostet 4.-€ und eine Bratwurst 2,-€, die Weinprobe 7,-€. Falls Sie teilnehmen möchten, geben Sie die Anmeldung bitte bis zum 10.09. bei den Übungsleitern oder Michael Pochert ab, damit wir entsprechend planen können.

Jahresausflug Damen Gymnastikgruppe 2016

Jahresausflug der Damen-Gymnastikgruppe 2016

Am letzten Wochenende im Juni starteten wir von der Damen-Gymnastikgruppe zu unserem Jahresausflug nach Bad Wimpfen und Heilbronn. In Bad Wimpfen empfing uns eine nette und kompetente Stadtführerin, die uns alle sehenswerten Ecken und Gassen der Stadt zeigte.

Am Nachmittag ging es mit dem Schiff durch zwei Schleusen den Neckar rauf nach Heilbronn. Nach einem sehr guten Abendessen in unserem Hotel und einem lustigen Ratespiel“ Wer wird Millionär“? und der obligatorischen  Nachthemdenparty ging der erste Tag des Ausflugs zu Ende.

Am anderen Morgen begleitete uns eine gutgelaunte Stadtführerin teils mit dem Bus, teils auch zu Fuß, durch Heilbronn. So lernten wir eine ziemlich grüne Industriestadt mit ihren markanten und bekannten Gebäuden kennen, u.a. das Rathaus mit seinen drei Uhren (Monduhr, normale Uhr, die allerdings links herum lief und eine Sonnenuhr) Auf dem Hausberg von Heilbronn konnten wir sehen, dass rundherum die Stadt mit Weinbergen eingekreist war.

Den Nachmittag verbrachten wir auf der Burgruine Steinsberg bei Sinsheim, wo uns der Hausherr mit seiner Gattin in Rittertracht begrüßten. Bei Kaffee Kuchen und einem herrlichen Weitblick bis ins Schwabenland vom Bergfried aus, genossen wir den Nachmittag, bevor wir wieder zurück in heimatliche Gefilde starteten.

Bei einem gemütlichen Abendessen ließen wir die zwei schönen Tage ausklingen.

Jahresausflug Gymnastikgruppe 2016

Jahresausflug der Senioren-Gymnastikgruppe 2016

Kurz vor der großen Sommerpause starteten wir von der Senioren-Gymnastikgruppe, mit einigen Gymnastikdamen aus Weinsheim zusammen, zu unserem Jahresausflug nach Hanau.
Bei unserem Rundgang durch die Stadt Hanau, die auch die Stadt der Gebrüder Grimm genannt wird, hat uns besonders das Goldschmiedehaus gefallen, eins der schönsten Fachwerkhäuser in der Stadt.
Den Nachmittag verbrachten wir im Schloss Philippsruh, idyllisch gelegen direkt am Main. Es ist ein bekanntes, ehemals als  Lustschloss gebautes Schloss in Hessen.
Nachdem wir uns durch einen lang andauernden Stau auf der Autobahn gequält hatten, beendeten wir den schönen Ausflugstag, bei gemischtem Wetter, in einem, in heimatnähe gelegenem Gasthof mit einem gemeinsamen Abendessen.